Zeug_innen-Aufruf! (17.5.)

Zeug_innen-Aufruf!
Wenn du am 17.5. bei der Douglas-Filiale festgenommen worden bist, oder die Festnahmen gesehen hast und bereit wärst, bei einer Maßnahmenbeschwerde vor dem Verwaltungsgericht als Zeug_in auszusagen, melde dich doch bei uns! Das kann eine große Hilfe dabei sein, eine Maßnahmenbeschwerde gegen das Polizeivorgehen dort zu machen! Solidarität gegen Repression!

Dieser Beitrag wurde unter Texte vom Rechtsinfokollektiv, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.